Start

Wer ich bin

 Dienstleistungen

Anspruch / Stil

Bürozeiten und Kontakt

Kontaktformular

Rechtliche Hinweise

Kooperationen

Nützliche Links

Kosten

Impressum

 

Impressum

Informationspflichten nach DL-InfoV und §5 TMG


Verantwortlich i.S.d. §§ 2, 5 TMG:
Rechtsanwältin Cornelia Werner-Schneider
Uhlandstraße 4 (Villa Justitia)
65189 Wiesbaden
Tel.: 0611-36 01 34 00
Fax: 0611-36 01 34 01

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist durch JavaScript vor Spambots geschützt! JavaScript muss eingeschaltet sein!

Falls ich auf Ihre Mail nicht antworte, habe ich sie nicht erhalten.


Berufsbezeichnung: Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht
Staat der Verleihung: Bundesrepublik Deutschland

Nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglied der zuständigen Kammer:
Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main
Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main
Telefon: 0 69-17 00 98-01, Telefax: 0 69-17 00 98-50
E-Mail: info@rak-ffm.de, Web: http://www.rakffm.de

Berufshaftpflichtversicherung:
Rechtanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO:
     HDI Versicherung AG
     Neumarkt 15, 66117 Saarbrücken
     Vers-Nr.: GAF 70 – 003607002
Räumlicher Geltungsbereich: im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

Steueridentifikations-Nr.:
Finanzamt Wiesbaden II 43 098 157 923

Die Kanzlei unterhält darüber hinaus eine Kooperationen mit

  • Andreas Kuhn, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
    Bahnhofstr. 42, 65185 Wiesbaden, Tel.: 0611-7160738,
    E-Mail: info@wpkuhn.de,
    Web: www.wpkuhn.de

Berufsrechtliche Regelungen
Ich unterliege berufsrechtlichen Regelungen, welche auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer verfügbar sind (www.brak.de). Zu diesen berufsrechtlichen Regelungen gehören insbesondere:
- Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
- Fachanwaltsordnung (FAO)
- Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
- Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
- Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Interessenkonflikt
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Webmaster
Die Seite wird betreut von Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können

 Aktualisiert am: 21.07.2017 Mobilansicht